Die von Jasmin Volck während ihrer Tätigkeit als spirituelle Coachin entwickelte Selbsthilfe Strategie für Trauma Betroffene und Missbrauchsopfer setzt sich aus vier Elementen zusammen:

Mentaltraining + Notfallkoffer + Trauma Achtsamkeit + Neue Muster durch Neuroplastitzität

Mit der Selbsthilfe Strategie gelingt es, Traumafolgestörungen auch ohne Therapie in den Griff zu bekommen. Gesteigerte Lebensqualität, mehr Freude im Alltag und liebevolleres Elternsein sind die Ergebnisse, die du mit der Strategie erzielen kannst.

So entkommst du der Hoffnungslosigkeit und Tristesse, während du auf einen Therapieplatz wartest. Oder du nimmst dein Schicksal selbst in die Hand, wenn du keinen Therapieplatz bekommst.